Skip to main content

Eisklettern

Eisklettern kann man z.B. an vereisten Berghängen, Eiszapfen und an gefrorenen Wasserfällen. Zur Ausrüstung gehören Steigeisen und Eispickel, sowie die Standardausrüstung wie bei alpinen Klettertouren. Zum Eisklettern sind besondere Kenntnisse notwendig, die in einem Kurs vermittelt werden.
Ein erfahrener Bergführer gibt zunächst eine Einweisung und verteilt das Material wie Helm, Klettergurt, Steigeisen, Eispickel und Sicherungsgeräte. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich und es gibt keine Altersbeschränkung. Das Eisklettern dauert ca. 6 Stunden.

Folgende Eiskletter-Outdoor-Veranstaltungen stehen zumeist in der Wintersaison von Dezember bis April zur Auswahl:
 
 

Österreich

Tirol

 

Dauer: 6 Stunden, Bundesland: Tirol / Österreich Outdoor-Klettern Pitztal

129,00 €

zzgl. Verpackung & Versand (inkl. Mwst.)
DetailsKaufen

Soweit die von Ihnen bevorzugte Region nicht in unserem Angebot aufgeführt ist, können Sie uns gerne über unser Kontaktformular eine entsprechende Nachricht mit Ihrer Wunschregion senden.